Samstag, 4. Juli 2009

ein kleines Mädchen

Dieses süße Bärenmädchen ist aus dem Ärmel entstanden. Sie mißt stolze 26 cm







Es war einmal ein armer ,alter Nerzmantel. Der lebte ganz einsam und alleine auf einem Dachboden.Er bekam keinelei Aufmerksamkeit und Liebe.Seine Besitzerin war seiner überdrüssig und stellte ihn ins Ebay ein.....dort wurde er von Kathi gesichtet und ersteigert....und nun seht was sie aus diesem Nerz gemacht hat....

Kommentare:

Wilde-Baeren hat gesagt…

Ein süßes kleines Schnuffelbärchen. :0)

Liebe Grüße
Conny

Casarth-Bären hat gesagt…

so ein niedliches Bärenmädchen. einen tollen Blick hast du da hinbekommen !
liebe Grüße Ines und die Casarthbaeren

Siggi hat gesagt…

Cool, das nenn ich ja mal tolles recyceln. Die Kleene gefällt mir super gut. Ich mag ja Teddys, aber noch mehr Dackel.
Ich würde gern mit Dir ein Freundschaftskissen tauschen, meldest Du Dich?
Liebe Grüße Siggi und Woodstock

beemybear hat gesagt…

Ist das ein knuffiges Kerlchen! Zum Verlieben schön!
lg
Sabine